Pädagogen

Den Kindern im Rittersporn-Nest wird vorgelesen.
Lesestunde im Nest

In unserer Einrichtung arbeiten zur Zeit vier ausgebildete Pädagoginnen. Unsere pädagogische Leitung arbeitet in einer der Kindergruppen und nimmt zusätzlich ihre Aufgaben als Leiterin des Kinderhauses wahr. Des Weiteren sind zeitweise Praktikanten in unserem Kindergarten tätig.

Die stärkenorientierte Beobachtung der Kinder sehen wir als wichtige Aufgabe im pädagogischen Alltag.

So können wir die individuellen Interessen und Entwicklungsbedürfnisse der Kinder wahrnehmen. Nur so ist es möglich, eine entsprechende vorbereitete Umgebung zu gestalten. Außerdem sehen wir die Beobachtung als eine Art der Wertschätzung, die ein Kind dadurch erfährt.

 

 

„Es ist nicht möglich zu lehren. Aber es ist möglich, Situationen zu schaffen,
in denen es unmöglich wird, nicht zu lernen.“
(Autor unbekannt)